Willkommen bei der Stiftung JESUS SAVED MY LIFE MINISTRY

Aigen - Puttererschlössl/Österreich

Am Samstag, 28. Jänner 2023 trafen sich ca 40-50 Jugendliche Burschen zwischen 10-20 Jahren zusammen mit P. Leonhard Maier im Puttererschlössl in Aigen/Steiermark. Josef Müller stelle sich 2,5 Stunden der Fragen der Jugendlichen bzgl. des Glauben und der Welt. Pfarrer Reinhold Kofler aus Graz kam spontan dazu. Ein wundervoller Abschluss der Austria-Reise

+

Hope Base in Wels/Oberösterreich

Am Freitag, den 27. Jänner 2023 war unsere Ministry zu Gast in Wels bei P. Leonhard und seinem HOPE BASE Team.

ca 100 Jugendliche und Erwachsene hörten den Vortrag von Josef Müller auf seinem Weg zu GOTT.

+

FeG Stans b. Luzern/CH

Toller Einsatz für zwei Tage in der FeG Stans bei Luzern in der Schweiz. Sehr gastfreundliche Geschwister mit einem humorvollen Leiter empfingen uns. Ein Abend für Noch-Nicht-Christen und die Predigt am Sonntag rundeten unseren Dienst ab. Danke Franziska, Matthias u.v.m. für dieses schöne Wochenende zur Ehre unseres HERRN JESUS. Danke auch meiner Assistentin Sara.

+

Weihnachtsfeier eines Modehauses bei Stuttgart

Den Jahresabschluss der Events für 2022 feierten wir zusammen mit einem bekannten Modehaus aus Winterstadt im regionalen Gasthaus RÖSSLE in WEINSTADT-Baach.
Der Besitzer des Modehauses überreichte als Weihnachtspräsent jeder Mitarbeiterin ein Buch von Josef Müller "Ziemlich bester Schurke". Herr Müller las aus seinem Buch einige Passagen vor und erzählte von seiner Bekehrung und Umkehr zu JESUS CHRISTUS. Für Hausmusik und weihnachtlichen Gesang sorgte der Chef selbst. Ein gelungener Abschluss unseres leider durch Operationen eingeschränkten Jahres unseres Sprechers Josef Müller. Aber alle EHRE unserem HERRN.

+

Gottesdienst EFG Zweenfurth-Borsdorf/Leipzig

Am Sonntag sprach Josef Müller die Predigt über "Zachäus und Josef Müller - Zwei Schurken kommen vor Gott".
Auf einem Bauernhof in einem umgebauten Schweinestall feierten über 50 Personen Gottesdienst.
Der Hahn krähte ununterbrochen und als Erinnerung wurden mir Eier aus dem Bauernhof mitgegeben. :-)
Selten so eine tolle und innige Gemeinschaft vor dem HERRN gesehen,

+

Blaues Kreuz Leipzig Gottesdienst und Vortrag

Am  2. Adventssonntag waren wir in Leipzig-Innenstadt beim Blauen Kreuz (Suchthilfe) zu Gast.

Josef Müller erzählte seine Lebensgeschichte, die den Anwesenden besonders ins Herz ging, da viele auch mit Zerbruch zu kämpfen haben bzw hatten.
JESUS ist aber unser HERR und rettet jeden, der IHN darum bittet. KEIN Bild von den Besuchern, aber mit dem Gründer des Bl,. Kreuzes in Leipzig.

+

Schönblick Schwäbisch Gmünd "Persönlich erlebt"

Vortrag und Bibelarbeit am Christlichen Zentrum Schönblick in Schwäbisch Gmünd.
Josef Müller erzählte seine Lebensgeschichte einer Seniorengruppe, die dieses Seminar eine Woche besuchten.
In der Bibelarbeit ging es am nächsten Tag um das Vertrauen in Krisenzeiten zu Gott und um das FEUER zu Gott neu zu entdecken.

+

BDS Unternehmervesper Winterbach

Sara und Josef sprachen am Freitagabend in Winterbach bei Stuttgart ihr Lebenszeugnis vor dem Bund der Selbständigen in Winterbach e.V., in einer Lagerhalle, die besonders für diesen Abend dekoriert wurde. Der Veranstalter und auch der Hausherr waren perfekt organisiert und es hat uns viel Freude bereitet, unseren Weg zu Gott zu erzählen.

+

Männerabend Ev.Kirche Hattenhofen/Aichelberg

Die Evangelische Landeskirche unter Pfarrer Andreas Vix, lud uns zu ihrem Männerabend in die Kirche von Hattenhofen, einem kleinen Ort unterhalb des Aichelbergs ein.

Ungefähr 50-60 Besucher fanden sich in der neu renovierten Kirche ein. Herr Müller erzählte einen Teil seiner Lebens-und Bekehrungsgeschichte und rief dazu auf, das Leben unserem HERRN JESUS zu übergeben, Anschließend konnten die anwesenden Männer Fragen an den Referenten stellen, was auch genutzt wurde.

+

Männerabend FeG Wetzlar

Wir hatten unseren Einsatz zum Männerabend der FeG Wetzlar. Begleitet wurden wir von der Familie Scholz nebst Nachwuchs und Schwester Nathalie, die den Büchertisch betreute.

Der Abend wurde durch den Moderator Ingo Marx (ERF) gesteuert, der Herrn Müller Fragen zu seinem Leben und zu seiner Bekehrung stellte.

Die anwesenden Männer konnten anschließend Fragen an den Referenten stellen.

+

Friedenskirche Memmingen

Wie hatten schon zwei Einsätze in der Friedenskirche (mit Musiker Werner Hoffmann) und in der Stadthalle Memmingen (mit Sara Langhirt) in den letzten Jahren.

Diesmal kam unser Team mit Matthias Ludwig (Boxer - Beter-Bäcker) und Sara und Michael Langhirt.

In zwei Gottesdiensten um 09:00 und 11:00 Uhr  sprachen wir über das Thema "Wo ist GOTT in Krisenzeiten?" Pastor Joachim Krohn moderierte die Gottesdienste.
Wir wurden sehr gastfreundlich aufgenommen und freuen uns auf das nächste Mal.

+

Chemnitz Holzkirche

In der geschichtsträchtigen HOLZKIRCHE Chemnitz sprach unser Team (Matthias Ludwig und Josef Müller) über den Weg zu JESUS. ER hat uns erwählt und nicht wir ihn.
Matthias ist Bäcker - Boxer ( Dt. Meister) - Beter (Pastor). Er lebt seit 23 Jahren in der Dominikanischen Republik mit Frau und Kinder und betreibt eine "Beach Church" In Cabarete. Der Saal der Holzkirche war bis zum Rand gefüllt und die Botschaft von der Liebe des HERRN kam sehr gut an.

 

+

Encounter Tour München-Marienplatz,Rathaus

Am Sonntag, den 21. August gab unser Team (Sara Langhirt und Josef Müller) Zeugnis, wie JESUS in unserem Leben alles veränderte. Raus aus Geldgier (Josef) und Schönheitswahn (Sara), sowie beide aus der Drogensucht. Vor der Kulisse des Münchner Rathauses, zusammen mit dem Team der Encounter Tour um Chris Schuller und dem Musiker Eli wurden die Besucher mit dem Evangelium und der guten Nachricht konfrontiert.

+

Christus Zentrum Pfullingen b. Reutlingen

Am Sonntag, 14. Dezember, übernachteten wir nach der Daimler Veranstaltung in Reutlingen und sprachen am Morgen dann im Gottesdienst des CZ Pfullingen, das in Reutlingen untergebracht war. Die Räume waren kombiniert mit einer Kaffee-Bar und es war eine lockere Atmosphäre, in der man gerne einen Gottesdienst feiert.

 

+

Christen bei Daimler Jahresveranstaltung 2021

Wir wurden eingeladen zum 16. Daimler-Christen-Treffen am Samstag, den 13.11.21 im Christus-Zentrum in Weinstadt b. Stuttgart zu sprechen.
Sara Langhirt und Josef Müller waren Hauptredner zu der weltweit übertragenen Veranstaltung, an alle Gebetskreise bei Daimler.
Tolle Lobpreis-Band und super organisiert von Dr. Helmut Keller, der diese Art Veranstaltung auch ins Leben gerufen hat.

 

+

FeG Aarau/CH 3 Tage Evangelisation in der Schweiz

Vom Apero zum Jugendgottesdienst mit selbstgebackener Pizza bis hin zum Sonntags Gottesdienst, es war ein unvergessliches Wochenende im Kanton Aargau in der Stadt Aarau.
Doris Bürki hat sich perfekt um alles gekümmert und geplant den Menschen das Evangelium näher zu bringen. Mit dabei Dorothe von unserer Stiftung.

+

Alpha Kick-off Veranstaltung Innsbruck

Am 4. November sprach Josef Müller auf der Kick-off Veranstaltung im "Treibhaus Innsbruck" zum Alpha-Kick-off.
Dieser Kick-Off war der START für das Abenteuer Alpha in Innsbruck/Österreich.  Neben der Musikerin Gail Anderson sprachen wir über das Thema "Sinn des Lebens"
Fragen wurden gestellt und JESUS bekam die EHRE. In der Kult location "Treibhaus" war es ein sehr bewegter toller Abend.

+

SMD Universität Münster

Am Montag, den 18. Oktober war Josef Müller von der Stiftung JESUS saved my Life Ministry in der UNI Münster eingeladen, seinen Weg zu GOTT zu erzählen.

Der Hörsaal war gut besucht und die abenteuerliche Geschichte, die ein Happy End in JESUS fand, weckte Interesse an einem lebendigen Leben mit JESUS.
Es ist so wichtig die GUTE NACHRICHT zu den Studentinnen und Studenten zu bringen, denn diese bringen Interesse an verschiedenen Lebensmodellen mit und sind interessiert an Erlebnissen von Menschen, die die Welt erlebt und gesehen haben.

+

"Ich glaub's"-Projekt Tag 3: Helmstadt

Der Südwestdeutsche Jugendverband "Entschieden für Christus" hat im Rahmen der Aktion "Ich glaub's" an mehreren Orten in der Nähe von Heilbronn uns beauftragt von unserer wilden Lebensgeschichte Zeugnis zu geben. Matthias Ludwig als 2-facher deutscher Boxmeister und Josef Müller, als Millionär, der zum Glauben im Gefängnis fand.
Am Donnerstag, den 14. Oktober waren wir in Helmstadt - gewaltige Bühne - freudiges Publikum

+

"Ich glaub's" - Projekt - Tag 2: Schwaigern-Stetten

Der Südwestdeutsche Jugendverband "Entschieden für Christus" hat im Rahmen der Aktion "Ich glaub's" an mehreren Orten in der Nähe von Heilbronn uns beauftragt von unserer wilden Lebensgeschichte Zeugnis zu geben. Matthias Ludwig als 2-facher deutscher Boxmeister und Josef Müller, als Millionär, der zum Glauben im Gefängnis fand.
Am Mittwoch, den 13. Oktober waren wir in Stetten - hier war es wie in einem RIESEN Wohnzimmer :-)

+