Willkommen bei der Stiftung JESUS SAVED MY LIFE MINISTRY

Christus Zentrum Pfullingen b. Reutlingen

Am Sonntag, 14. Dezember, übernachteten wir nach der Daimler Veranstaltung in Reutlingen und sprachen am Morgen dann im Gottesdienst des CZ Pfullingen, das in Reutlingen untergebracht war. Die Räume waren kombiniert mit einer Kaffee-Bar und es war eine lockere Atmosphäre, in der man gerne einen Gottesdienst feiert.

 

+

Christen bei Daimler Jahresveranstaltung 2021

Wir wurden eingeladen zum 16. Daimler-Christen-Treffen am Samstag, den 13.11.21 im Christus-Zentrum in Weinstadt b. Stuttgart zu sprechen.
Sara Langhirt und Josef Müller waren Hauptredner zu der weltweit übertragenen Veranstaltung, an alle Gebetskreise bei Daimler.
Tolle Lobpreis-Band und super organisiert von Dr. Helmut Keller, der diese Art Veranstaltung auch ins Leben gerufen hat.

 

+

FeG Aarau/CH 3 Tage Evangelisation in der Schweiz

Vom Apero zum Jugendgottesdienst mit selbstgebackener Pizza bis hin zum Sonntags Gottesdienst, es war ein unvergessliches Wochenende im Kanton Aargau in der Stadt Aarau.
Doris Bürki hat sich perfekt um alles gekümmert und geplant den Menschen das Evangelium näher zu bringen. Mit dabei Dorothe von unserer Stiftung.

+

Alpha Kick-off Veranstaltung Innsbruck

Am 4. November sprach Josef Müller auf der Kick-off Veranstaltung im "Treibhaus Innsbruck" zum Alpha-Kick-off.
Dieser Kick-Off war der START für das Abenteuer Alpha in Innsbruck/Österreich.  Neben der Musikerin Gail Anderson sprachen wir über das Thema "Sinn des Lebens"
Fragen wurden gestellt und JESUS bekam die EHRE. In der Kult location "Treibhaus" war es ein sehr bewegter toller Abend.

+

SMD Universität Münster

Am Montag, den 18. Oktober war Josef Müller von der Stiftung JESUS saved my Life Ministry in der UNI Münster eingeladen, seinen Weg zu GOTT zu erzählen.

Der Hörsaal war gut besucht und die abenteuerliche Geschichte, die ein Happy End in JESUS fand, weckte Interesse an einem lebendigen Leben mit JESUS.
Es ist so wichtig die GUTE NACHRICHT zu den Studentinnen und Studenten zu bringen, denn diese bringen Interesse an verschiedenen Lebensmodellen mit und sind interessiert an Erlebnissen von Menschen, die die Welt erlebt und gesehen haben.

+

"Ich glaub's"-Projekt Tag 3: Helmstadt

Der Südwestdeutsche Jugendverband "Entschieden für Christus" hat im Rahmen der Aktion "Ich glaub's" an mehreren Orten in der Nähe von Heilbronn uns beauftragt von unserer wilden Lebensgeschichte Zeugnis zu geben. Matthias Ludwig als 2-facher deutscher Boxmeister und Josef Müller, als Millionär, der zum Glauben im Gefängnis fand.
Am Donnerstag, den 14. Oktober waren wir in Helmstadt - gewaltige Bühne - freudiges Publikum

+

"Ich glaub's" - Projekt - Tag 2: Schwaigern-Stetten

Der Südwestdeutsche Jugendverband "Entschieden für Christus" hat im Rahmen der Aktion "Ich glaub's" an mehreren Orten in der Nähe von Heilbronn uns beauftragt von unserer wilden Lebensgeschichte Zeugnis zu geben. Matthias Ludwig als 2-facher deutscher Boxmeister und Josef Müller, als Millionär, der zum Glauben im Gefängnis fand.
Am Mittwoch, den 13. Oktober waren wir in Stetten - hier war es wie in einem RIESEN Wohnzimmer :-)

+

"Ich glaub's" - Projekt - Tag 1: Mosbach

Der Südwestdeutsche Jugendverband "Entschieden für Christus" hat im Rahmen der Aktion "Ich glaub's" an mehreren Orten in der Nähe von Heilbronn uns beauftragt von unserer wilden Lebensgeschichte Zeugnis zu geben. Matthias Ludwig als 2-facher deutscher Boxmeister und Josef Müller, als Millionär, der zum Glauben im Gefängnis fand.
Am Dienstag 12.10. waren wir in Mosbach.

+

Freie evangelische Schule Lörrach

Am Dienstag besuchten wir aufgrund einer Einladung die Freie Evang. Schule in Lörrach. Nach einem Morgengebet im Lehrerzimmer ging es dann in die Halle der Stadtmission Lörrach, die die sich auf dem Schulgelände befindet. Dort hörten die Schülerinnen und Schüler in drei Zeitblöcken die Lebensgeschichten von Sara, Matthias und Josef Müller, auf dem Weg zu unserem HERRN JESUS.

+

Christliche Schule Waldshut-Tiengen

Nun konnte der Corona bedingte verschobene Termin endlich nachgeholt werden.

Am Montag, den 4.10. 21 war unser Team der Stiftung eingeladen vor verschiedenen Klassen in der Turnhalle der Schule unser Zeugnis mit JESUS zu geben.

Sara Langhirt, Matthias Ludwig, und Josef Müller erzählten den SuS ihren Lebensweg zu GOTT. Nach Mittag ging es in zwei Klassenräume in den wir auf Fragen der jungen Menschen eingingen.

+

Schopfloch GO-IN Gottesdienst

An diesem Sonntag ging es in den Schwarzwald nach Schopfloch. "GO-IN" , so hieß dieser spezielle Jugendgottesdienst zu dem Besucher jeden Alters kamen.
Es hat besonders beeindruckt, wieviel Menschen sich die Lebensgeschichte anhören wollten. Danach kamen so manche wieder zu einem lebendigen Glauben.

+

Gospelhouse Nördlingen - 3 Gottesdienste

Am Ende der Sommerpause sprach unsere Stiftung durch Josef Müller im Gospelhouse in Nördlingen.
Es war gekennzeichnet durch eine weiträumige Sitzanordnung. Vielen Besucher sah man an, dass sie erfreut waren, dass wieder Gastsprecher in ihre schöne Gemeinde kamen.
Abend war besonders die Jugend vertreten. Ein erfolgreicher Einsatz für unseren HERRN.

+

Tauernhof, Minibibelschule Schladming/Österreich

Bei der Minibibelschule des Tauernhofs sprach Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein.
Josef Müller konnte sein Lebenszeugnis am Mittwoch geben und die Stiftung kurz darstellen.

+

Encourager Tour - München, Stachus

Im Rahmen der ENCOURAGER Tour durch 9 Städte Deutschlands von Chris Schuler und seinem Team, sprachen Sara Langhirt und Josef Müller am Stachus in der Münchner City.

Die Menschen waren begeistert, das Wetter war traumhaft und der Hl. GEIST berührte die Herzen der Zuschauer.

+

FeG Germering - Germeringer See

Sonntags 25. Juli 2021 - Gottesdienst Open Air am Germeringer See mit Live Musik und Moderation.
Im Freien das Evangelium zu verkünden macht noch mehr Freude (wenn das Wetter mitmacht) :-)

+

Leipzig-Grüne Oase

Am 24. Juli - zum Abschluss unserer Ostreise des Stiftungsteams - waren wir noch in Leipzig in der Gemeinde GRÜNE OASE . Dirt empfing uns Maik Löwen und Pastor Ingmar.
Kleine Gemeinde aber brennende Christen.

+

THUM / St. Annenkirche

Am 23. Juli waren wir zu Besuch bei jungen Christen in Thum. Zuerst grillten wir zusammen im Pfarrgarten unter schattigen Bäumen und hatten eine gute Zeit zum relaxen und dann ging es zum Vortrag in die St. Annenkirche.

+

Marienberg-Niederlauterstein Dorffest

Am Donnerstag, den 22. Juli war unsere Stiftung bei der Kirchengemeinde Zöblitz-Lauterbach eingeladen.
Es war ein Zeltabend im Rahmen eines Schützenfestes. Wir konnten dort von der Umkehr zu unserem HERRN JESUS Zeugnis geben.

+

Gottesdienst Altensteig/Walddorf

Am Sonntag, den 04. Juli fuhren Sara Langhirt und Josef Müller in den Schwarzwald zu Einweihung eines behindert gerechten Zugangs zur Ev. Kirche. Verbunden mit einem Gottesdienst. Anschließend fand ein zweiter GD auf der Wiese vor dem Pfarrsaal mit unserem Zeugnis statt.

+

Maientag in der Stadthalle Göppingen

Sara und ich konnten die Predigt am lokalen Feiertag halten, dem „Göppinger Maientag“. Zwei christliche Gemeinden luden ein zu einem Gottesdienst in der Stadthalle in der Göppinger City. Der OB sprach Grußworte und die Halle war sehr gut besucht. Viele Menschen, die den Erlöser JESUS noch nicht so kannten durften aus unserem Weg zu Ihm erkennen, wie sehr Er jeden Menschen liebt und bei einem ist. 

+