Unterstützung durch Gebet

Oft unterschätzt und doch so wichtig ist das Gebet. Schon Paulus bat die Gemeinde immer wieder für ihn zu beten, damit diese das Evangelium in Freimütigkeit verkünden können.

Betet auch für mich! Bittet Gott, mir bei der Verkündigung seiner Botschaft die ´richtigen` Worte zu geben. Dann kann ich das Geheimnis des Evangeliums unerschrocken bekannt machen. (Epheser 6, 19, NGÜ)

In diesem Sinne bitten auch wir um die richtigen Worte und Deine Unterstützung im Gebet.

Finanzielle Unterstützung

Mit Deiner Spende ermöglichst Du uns das Evangelium den Menschen zu verkünden.
Wir gehen hierzu in Universitäten, Altersheime und Gefängnisse, auf Strassen und Plätze und unterstützen Missionare, die die rettende Botschaft von JESUS CHRISTUS überbringen.

Dies geschieht meist durch Zeugnisse, die Betroffene den Zuhörern vermitteln, warum sie ihr Leben vollkommen veränderten, als JESUS i ihr Leben trat.

Ebenso werden mit den Mitteln evangelistische Broschüren, Flyer und Traktate finanziert, die dazu dienen diese Zweck zu erreichen.

Empfänger: Stiftung Jesus saved my life Ministry

Spendenkonto
VR  HG Bank Augsburg

DE20720621520002570750
BIC: GENODEF1MTG

Verwendungszweck:
Satzungsgemäße Unterstützung 

Wir erstellen jährliche Spenden-Bescheinigungen, die zu Anfang des nächsten Jahres den Spendern übersandt werden.

Wir sagen schon mal Herzlichen Dank und  ein bayerisches „Vergelt’s Gott!“

Sie können auch mit Paypal spenden

Ehrenamtliche Mitarbeit

Natürlich gibt es auch immer „alle Hände voll“ zu tun. Zum Beispiel haben sich schon Menschen für den Fahrdienst bereit erklärt, um Sprecher zu den Veranstaltungsorten zu fahren.

Unsere Arbeit weitet sich ständig aus und damit entstehen auch immer neue Aufgaben. Dazu brauchen wir Assistenten/innen im Innen- und Außendienst unserer Stiftung.

Hier kannst Du Dich in ein Formular eintragen, wenn auch Du das Gefühl hast unsere Arbeit unterstützen zu wollen.

Ja, ich will mithelfen